Teppichverlegung in Kassel für positives Wohnambiente

Passgenauer Bodenbelag mit vielfältigem Nutzen

Heinzerling übernimmt die professionelle Teppichverlegung in Kassel und schenkt jedem Raum ein verbessertes Klima und angenehmes Wohnambiente. Teppiche bieten vielfältigen Nutzen, lassen sich passgenau verlegen und können die Wärmeempfindung in kalten Jahreszeiten steigern. Teppiche lassen sich den unterschiedlichen Bedürfnissen anpassen und sind in fast allen Wohnbereichen und im Outdoorbereich zu finden.

Was versteht man unter Teppich?

Teppiche bestehen u. a. aus:

 

  • Pflanzlichen Fasern (überwiegend für Flachteppiche)
  • Tierischen Fasern (als Beimischung)
  • Synthetischen Fasern (im Spinnverfahren aus Rohöl)

Teppiche werden als Auslegeware definiert, die passgenau zugeschnitten werden kann. Auch sind Teppiche bereits als feste Größen erhältlich, die von Klein- bis Großformaten reichen. Hergestellt werden Teppiche u. a. mit dem traditionellen Weben und in Form des Tuftingverfahrens, bei dem mithilfe von Nadeln das Garn in ein vorgefertigtes Trägermaterial gestickt wird. Dieses Verfahren macht einen Großteil der Teppichherstellung aus. Anhand der Tufting-Methode lassen sich Bodenbeläge unter Berücksichtigung der höchsten Anforderungen wie Reiß-, Scheuer- und Abriebfestigkeit herstellen.

Das Tufting-Verfahren wird in drei Grundtypen unterteilt. Für Kinderzimmer und Büroräume sollte der Teppich besonders strapazierfähig sein. Das wird mit geschlossen Garn- und Faserschlingen erreicht. Besonders flauschig wird ein Teppich, wenn die Schlingen aufgeschnitten werden. Eine ansprechende Optik des Teppichs lässt sich mit beiden Grundtypen erreichen. Mit dieser Kombination erhält die Auslegeware eine besondere Hoch- und Tiefenstruktur sowie eine individuelle Gestaltung.

Teppicharten von klassisch bis orientalisch

Wir übernehmen jede Art der Teppichverlegung in Kassel, von Fliesen bis hin zu Teppichböden. Teppiche besitzen vielfältige Eigenschaften und lassen sich individuell nach den eigenen Bedürfnissen verlegen. Besonders kuschlig und wohlig weich sind Lang- und Hochflorteppiche, die sich anhand ihres dichten Flors auszeichnen. Velourteppiche gibt es mit unterschiedlich kurzer-, hoch- und langfloriger Optik. Tuftingteppiche enthalten oft eine Bordüre und sind anhand ihres prägnanten Stoffrückens erkennbar. Flokatiteppiche und Schaffell- oder Lammfellteppiche sind oft in Wohn- sowie Schlafbereichen zu finden und vermitteln aufgrund ihrer weichen Haptik natürliche Wärme. Besondere Aufmerksamkeit erzeugen Designteppiche mit verschiedenen Mustervarianten, Tipetteppiche aus handgesponnener Wolle und Orientteppiche aus hochwertiger Wolle oder Seide. Wer auf ein reines Naturprodukt setzt, erhält mit Berberteppichen ein orientalisches Raumambiente. Teppiche aus Polyester und Polypropylen sind für den Outdoorbereich am besten geeignet.

Lose, fixierende und klebende Teppichverlegung

Bei der Teppichverlegung kommen verschiedene Möglichkeiten in Betracht. Die lose Verlegung nutzen wir nach passgenauem Zuschnitt üblicherweise nur in kleinen Räumen, da eine Stabilität der Auslegeware nicht gewährleistet werden kann. Bei der fixierenden Teppichverlegung können wir einzelne Fixierungsmittel nutzen, um den Teppichboden zu befestigen. Diese Art der Teppichverlegung wird aber eher selten genutzt. Eine hohe Stabilität lässt sich nur mit der vollständigen Verklebung erreichen. Dabei ist der Teppich mit dem Untergrund verbunden. Somit werden Falten verhindert und Möbelstücke können reibungslos verrückt werden.

Fußleisten für perfekte Raumwirkung

Ein hochwertiger Teppichboden besitzt zahlreiche Eigenschaften, um das Wohnambiente positiv zu beeinflussen. Er überzeugt mit Optik und Haptik und bildet mit passenden Fußleisten den perfekten Abschluss. Bevor wir mit der Teppichverlegung in Kassel beginnen, nutzen wir die Planung für alle notwendigen Arbeiten. Dazu gehören auch passende, einfarbige Fußleisten. Kunststoff-Sockelleisten sind besonders flexibel und passen sich auch kleineren Unebenheiten an der Wand an. Mit Metall-Sockelleisten setzen Sie moderne Akzente. Saubere Übergänge vom Boden bis zur Wand sind mit weißen Sockelleisten möglich.

Pflege des Teppichs

Nutzen Sie für die Teppichpflege keine ätzenden und lösemittelhaltigen Reinigungsmittel sowie keine Wollwaschmittel und Geschirrspülmittel. Diese können erhebliche Schäden verursachen.

Pflegetipps erhalten Sie von uns direkt nach der Teppichverlegung. Üblicherweise können Schmutz und Staub mit Staubsaugen entfernt werden. Die Grundreinigung sollte regelmäßig erfolgen, um auch die Fasern wieder aufzurichten und eine gleichmäßige Oberfläche zu bekommen. Flüssigkeiten lassen sich mit einem sauberen Stofftuch aufsaugen oder mit lauwarmem Wasser betupfen.

Für eine Intensivreinigung eignen sich handelsüblicher Teppichschaum und Staubsauger. Je nach Teppichart kann auch eine Nassreinigung mit einem Shampoonierer oder Sprühextraaktions-Gerät genutzt werden.

Setzen Sie auf eine attraktive Raumwirkung und anspruchsvolles Wohnambiente und nutzen Sie unsere fachmännische Teppichverlegung in Kassel. Wir garantieren mit unseren zertifizierten Produktpartnern die Verarbeitung hochwertiger Teppichböden ganz nach individuellen Raumbedürfnissen.

Boden und Raumgestaltung Heinzerling
Am Donarbrunnen 52
34134 Kassel

Büro: 0561 - 50 34 70 97
Mobil: 0152 - 59 74 67 14
E-Mail: info@heinzerling-raumgestaltung.de

Copyright © 2022 Boden und Raumgestaltung Heinzerling